FAQ

Welches ist der Vorteil einer Bett-Matratze?

Die Bett-Matratze besteht aus einem Bett (einfache Holzbasis) und einer Matratze, alles in einem. Allerdings gibt es einen grundlegenden Unterschied zwischen einer Bett-Matratze und einem einfachen Bett, das eine Matratze oben drauf hat: Die ergonomische Basis, die sich unter allen Materialien der Matratze im untersten Teil der Basis befindet, ist die Innovationskraft des Unternehmens. Die ergonomische Basis besteht aus Buchenholz -Latten und Zylinder Naturlatex. Die Buchenholzlatten haben eine Breite von 6 cm, eine Höhe von 1 cm und eine Länge entsprechend der Breite des Bettes. Sie werden von 4 Taschenriemen unterstützt, die durch die Länge des Bettes laufen und Naturlatex enthalten. Die ergonomische Basis ist innerhalb der Basis der Bett- Matratze integriert und multipliziert die Elastizität der Materialien, wodurch dem Bett ein bodenloses Gefühl verleiht wird und es des Weiteren ermöglicht, für jeden Körpertyp die geeignete Bett-Basis zu finden.

Hat die Bett-Matratze einen Reißverschluss?

Ja, auf diese Weise wird der Einblick im Innenaufbau ermöglicht und die Wartung erleichtert.

Kann ich eine Stoffabdeckung für die Bett-Matratze und das Kopfteil auswählen sowie die Füße für die Bett-Matratze?

Alle Bett-Matratzen und Kopfteile können mit einem Stoffbezug in verschiedenen Stoffarten und Farben gekleidet werden. Diese sind abnehmbar und waschbar und bieten somit auch einen Schutz für die Bett-Matratzen. Die Bett-Matratze kann mit Füßen aus Holz oder Metall geliefert werden, die verschraubt und leicht zu entfernen sind, damit der Benutzer sie nach Bedarf ändern kann. Es wird eine große Anzahl an Füßen angeboten, die im Design und in der Höhe variieren.

Was sollte ich über die Instandhaltung /Pflege meiner Matratze wissen?

Die Matratze sollte alle sechs Monate so gedreht werden, dass Fuß- und Kopfende wechseln. Darüber hinaus muss man alle sechs Monate oder weniger die Matratzen wenden so dass sich seine Materialien Wiederbeleben. Bei Doppel-Matratzen muss die Naht des inneren Bezugs immer nach oben gerichtet sein. Die Matratze darf ohne Bezug nicht der Sonne ausgesetzt werden, da der Naturlatex depolymerisiert und zerlegt wird. Darüber hinaus muss sie vor Wasser, Schweiß oder anderen Flüssigkeiten geschützt werden. Wenn sie aufbewahrt werden muss, ist es sehr empfehlenswert, sie auf eine ihrer großen Seiten hinzulegen. Nie aufrecht, auf seiner kurzen Seite, denn sie dehnt sich und leiert aus.

Sind die Matratzenbezüge waschbar?

Sie können die Bezüge in der Waschmaschine bei 40 ° C waschen, ohne Schleudern, und an einem gut belüfteten Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung trocknen lassen. Darüber hinaus empfiehlt es sich, bevor sie vollständig trocken sind, die Bezüge zu dehnen um das Einziehen zu vermeiden.

Produzieren die Matratzen einen Geruch?

Wie alle natürlichen Materialien so haben auch unsere für einen kleinen Zeitraum einen leichten Geruch, der natürlich harmlos ist und im Laufe der Zeit nachlässt.

Sind die Matratzen Milbenanfällig?

In Bezug auf die Entstehung der Milben, die einer der Gründe zur Entstehung von Allergien sind, müssen wir Folgendes hervorheben: Solange die Bezüge unserer Matratzen gewaschen werden können, existiert nicht mehr der Grund für die Existenz von Milben.

Warum benutzen Sie einem Reißverschluss bei den Matratzen?

Die Bezüge der Matratzen haben einen durchgängigen Reißverschluss, so dass sie leicht entfernt werden können und dem Verbraucher auch ermöglichen, den Innenaufbau der Matratze zu sehen.

Was bietet die Top-Matratze?

Die Top-Matratze ergänzt bzw. vervollständigt die Unterstützung der Matratze der leichten und kurvenreichen Teile des Körpers (Beine, Arme Nacken, Rücken), außerdem vergrößert sie den Abstand zum unflexiblen Bettboden und fördert damit die Blutzirkulation. Letztlich bietet sie einen idealen Schutz für Ihre Matratze und erhöht damit ihre erwartete Lebensdauer.

Kann ich nur die Top-Matratze nehmen und sie auf die Matratze legen die ich habe?

Ja, wenn die Matratze in einem guten Zustand ist, diese also nicht durchhängt oder Unebenheiten hat.

Von welchen Faktoren wird die Kissenauswahl beeinträchtigt?

Das Kissen ist die Matratze des Kopfes und des Halses. Das Kissen muss, wie die Matratze, den Hals und den Kopf in einer Weise unterstützen, dass sie nicht aus ihrer natürlichen (richtigen) Position abweichen. Zum Beispiel, wenn wir auf dem Rücken auf einer Matratze liegen, muss das Kissen den Kopf und den Hals in dieser Position unterstützen, wie wenn wir aufstehen. Damit dies geschehen kann muss das Kissen die erforderliche Höhe haben, um die Lücke, die zwischen der Matratze und der Kurve des Halses besteht, zu füllen. Wenn das Kissen höher ist, wird der Kopf nach vorne gebeugt, was dazu führt, dass der siebte Halswirbel gestreckt wird und dadurch Schmerzen in diesem Bereich erzeugt. Vorherrschende Bedeutung bei der Wahl der Kissen hat unser Körper-Typ, beispielsweise ein großer männlicher Körper braucht ein höheres Kopfkissen als ein schmaler Körperbau einer Frau oder eines Kindes. Dies ist der Grund, warum COCO-MAT eine Vielzahl von Kissen anbietet, und nicht nur in der Verwendung der Materialien, sondern auch in ihrer Höhe. Eine ebenfalls wichtige Rolle bei der Unterstützung des Halses wird durch die Matratze angeboten. Beispielsweise bei einer harten und starren Matratze benötigen wir ein größeres Kissen als bei einer elastischen Matratze. Viele Menschen, die auf einer harten Matratze liegen, legen ihren Arm unter das Kopfkissen wenn sie auf der Seite liegen, um so das zu dünne Kopfkissen auszugleichen.

Was sollte ich über die Pflege meines Kopfkissens wissen?

Kopfkissen beinhalten folgende Materialien: a) Naturlatex b) Federn c) Kombination aus beiden der oben genannten Materialien, d) Wolle: Die Kissen mit Naturlatex haben einen Reißverschluss, um die Materialmenge zu regulieren und sie sind nicht waschbar. Kissen mit Federn sind vor allem für Menschen mit einem schmalen Körperbau geeignet und sind waschbar bei 30 ° C.

Welche Materialien verwenden Sie?

Einige Materialien, die als Grundlagen für die Produktion der COCO-MAT Produkte benutzt werden sind: Naturlatex, der Milch – Saft des sogenannten HEVEA Baumes wird durch entsprechende Verarbeitung in eine schaumige Schicht aus Naturlatex umgewandelt.

Kokosfasern: Die Fasern der Kokosnussschale, die nach entsprechender Verarbeitung mit Naturlatex eine elastisierende Kokosfaser ergeben. Rosshaar: trägt zur Regulierung der Luftfeuchtigkeit bei.

Warum sollte ich mich für eine Matratze aus natürlichen Materialien und nicht für eine mit Metallfedern entscheiden?

Bett-Basen ohne Federn sind vergleichsweise besser als die mit Federn aus folgenden Gründen: Natürliche Materialien bieten eine isometrische Körperunterstützung. Metallfedern dagegen geben unterschiedliche Unterstützung, um ihre Verbindungspunkte und in der Mitte jeder einzelnen. Sie enthalten keine Rauschquellen. Federn, obwohl diese mit Baumwolle gekleidet sind, werden aus Stahl gefertigt und haben größere Möglichkeit, Geräusche zu erzeugen. Sie halten länger. ihre Widerstandsfähigkeit, die größer ist als die Widerstandsfähigkeit der Federn, entsteht durch die Zeit; nicht nur aufgrund der Beschaffenheit aus natürlichen Materialien, aber auch aufgrund der Eigenschaften (Elastizität, Nachhaltigkeit) In den natürlichen Materialien sind diese Eigenschaften von Natur aus vorhanden, während bei den Federn diese künstlich erzeugt werden. Zusätzlich besitzen natürliche Materialien eine größere Widerstandsfähigkeit bei gutem Umgang und sorgsamer Pflege. Sie erzeugen kein Magnetfeld. Jede Art von Metall generiert pro Minute ein Magnetfeld.

Was ist der Unterschied zwischen Naturlatex und Memory-Schaum?

Die Naturlatex Schicht die von COCO-MAT verwendet wird, stammt aus dem Milchsaft des Baumes HEVEA, der durch entsprechende Verarbeitung in eine schaumige Schicht aus Naturlatex umgewandelt wurde. Dieses natürliche Material bietet die perfekte Elastizität.

Warum benutzen Sie elastische Kokosfasern?

Kokosfasern werden mit Naturlatex eingesprüht und bieten somit eine zusätzliche Elastizität.

Warum muss eine Matratze elastisch sein und nicht hart oder weich?

Damit der menschliche Körper vollkommen entspannen kann, vor allem die Muskeln, muss die natürliche Körperform möglichst erhalten bleiben. Um dies zu erreichen, muss der gesamte menschliche Körper von der Matratze “umarmt” werden, also sich dem Körper anpassen und jede Kurve unterstützen. Die Matratze muss sich an die Form des menschlichen Körpers anpassen und nicht umgekehrt. Harte Matratzen können dies nicht, sie können sich nicht den menschlichen Kurven des Körpers anpassen. So werden die Teile eines Körpers, die intensive Kurven haben oder sehr leicht sind (Nacken, Rücken, Beine, Arme) nicht unterstützt. Die elastische Matratze ist die geeignete Matratze für die volle Unterstützung des menschlichen Körpers, da sie sich formgenau anpasst.

Welche Holzart verwenden Sie für Ihre Möbel?

Die COCO-MAT Möbel sind aus Eichenholz

Wie werden die Federprodukte gewaschen?

Alle Produkte, die Federn beinhalten sind maschinenwaschbar bei 30 ° C. Am besten platzieren Sie 2-3 Tennisbälle in die Trommel der Waschmaschine. Besondere Aufmerksamkeit ist während der Trocknung erforderlich. Sie sollten die Federprodukte  auf einer ebenen Oberfläche legen und dabei beachten, dass keine direkten Sonnenstrahlen darauf fallen, ansonsten sammeln sich die Federn im unteren Teil an und werden nicht richtig trocknen.

Wo werden die Matratzen hergestellt?

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in dem Industriebereich von Xanthi, Griechenland, wo die Produkte des Unternehmens in einer Fabrik mit einer Fläche von 123.000 m2 und Bürofläche von 25.000m2 gefertigt werden.

Kann ich eine Matratze mit anderen Maßen bestellen als die üblichen?

Die Matratzen, Bettmatratzen und Top-Matratzen können in allen Dimensionen der Länge und Breite hergestellt werden.

Warum werden Doppel-Matratzen nicht in einem Stück hergestellt?

Die beiden inneren Bezüge der Matratzen sind mit einer einzigen Naht an ihrer Oberseite miteinander verbunden. Der äußere Bezug ist in einem Stück und ohne die Naht. Auf diese Weise sind die Matratzen unabhängig, ohne das eine Lücke zwischen ihnen entsteht: a) so beeinträchtigt das Gewicht und die Bewegungen des einen Körpers nicht den anderen Körper, b) so sind sie einfacher zu handhaben (beim Transport, bei der Entfernung der Bezüge, beim Drehen der Matratzen).

Wenn ich mein eigenes Bett Gestell behalten möchte, unter welchen Voraussetzungen werden COCO-MAT Matratzen richtig unterstützt?

Es wird nicht empfohlen, die Matratze auf Holzbretter zu legen, die keinen Abstand zwischen ihnen haben, da die Matratze in diesem Fall nicht genug belüftet wird.

GESCHÄFTE
GESCHÄFTE
Berlin
Leipziger Straβe 112
T. +49 302 007 6578
Köln
Herzogstraße 34
T. +49 221 96 020 666
Dortmund
Rudolf-Platte-Weg 10
T. +49 231 70016688
Düsseldorf
Berliner Allee 59
T. +49 211 5441 9117
Frankfurt
Stephan Straße 1
T. +49 695 830 3539
Hamburg
Dockenhudener Straβe 25
T. +49 40 3863 4753
Hannover
Bemeroder Straße 71
T. +49 511 5448 8768
München
Brienner Strasse 7
T. +49 89 92 32 96 90
Stuttgart
Lautenschlagerstrasse 21/23
T. +49 711 2849 9851