ankara escort

Ein nachhaltiger Ansatz bei Bauplanung im Gastgewerbe – THE BRICKS HOTEL

1, Welchen Ansatz hat The Bricks während der Bauplanung bei Materialauswahl und Architektur verfolgt und warum?

Bereits in der Planungsphase wurden Themen wie z. B. Ressourcen-Schonung, Umweltbelastung durch Baustoffe etc… bis ins kleinste Detail berücksichtigt.

Nachhaltigkeit in der Hotellerie und im Tourismus ist heute zum Dauerbrenner geworden. Immer häufiger hinterfragen Gäste und Reisende:
Wie ökologisch und nachhaltig ist meine Reise und mein Hotel überhaupt?

Die Architektur unseres Hotels soll den Menschen nützen, die Materialien für das Gebäude sollen den Ansprüchen an nachhaltiges Bauen durch und durch Rechnung tragen. Konsequenterweise wurde das gesamte Hotelgebäude deshalb zukunftsorientiert in einer Hybridbauweise aus Holz, Stahl, Beton und Glas errichtet. Tragende Elemente, welche die Bedingungen des Brandschutzes erfüllen müssen, sind aus Beton hergestellt. Elemente, die zwar tragend sind, aber keinen besonderen Brandschutzanforderungen unterliegen, wurden in Holz ausgeführt. Bauteile, die zur inneren Raumteilung genutzt werden, entstanden im Holzrahmenbau und wurden mit Naturfaserplatten zur Verbesserung des Raumklimas verkleidet.

Um den neuen Marktentwicklungen heute gerecht zu werden, braucht man innovative Produkte. Diese entstehen für THE BRICKS HOTELS u. a. aus dem traditionellen und bewährten Werkstoff Holz. Was in anderen Ländern bereits seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt wird, soll nun auch bei uns in Deutschland verstärkt Einzug erhalten. So kamen Holzstegträger und skandinavische Fenster zum Einsatz. Diese Produkte zeichnen sich besonders durch eine schnelle Handhabung aus.
Der Bau mit Holz-Doppelstegträgern ermöglichte eine schnelle Umsetzung. Mit dem Einsatz energiesparender Produkte, die in speziellen Herstellungsverfahren produziert werden, ist es möglich, den Wärmeübergangskoeffizienten stark zu senken. Dies resultiert in einer enormen Einsparung des Wärmebedarfs. In der Praxis bedeutet das geringste Wärmeverluste und einen niedrigeren Energieeinsatz. Die aus Holzstegträgern gefertigten Wände sind nicht nur äußerst stabil, sondern auch warm. Durch Anwendung des Doppel-T-Querschnitts wird das Problem der Linien-Wärmebrücken praktisch ausgeschlossen.

Die speziell für THE BRICKS HOTELS gefertigten Fenster und Türen genügen höchsten Ansprüchen. Ein entscheidender Vorteil ist die Einfachheit der Bedienung. Die nach skandinavischem Vorbild gefertigten Fenster werden aus mehrschichtigem Leimholz produziert und wurden ganz individuell für uns gefertigt. Sowohl Fenster als auch Türen überzeugen durch eine perfekte Wärmeisolierung und durch optimierten Schall- und Einbruchsschutz.
Um unseren Gästen ein Höchstmaß an Wertigkeit garantieren zu können, haben wir uns alle Hersteller der zum Einsatz gebrachten Produkte und deren Produktionen vor Ort angesehen und geprüft.

2, Welche Materialien spielen dabei eine tragende Rolle und welche Eigenschaften zeichnen diese besonders aus?

Konsequenterweise wurde das gesamte Hotelgebäude deshalb zukunftsorientiert in einer Hybridbauweise aus Holz, Stahl, Beton und Glas errichtet. Tragende Elemente, welche die Bedingungen des Brandschutzes erfüllen müssen, sind aus Beton hergestellt. Elemente, die zwar tragend sind, aber keinen besonderen Brandschutzanforderungen unterliegen, wurden in Holz ausgeführt. Bauteile, die zur inneren Raumteilung genutzt werden, entstanden im Holzrahmenbau und wurden mit Naturfaserplatten zur Verbesserung des Raumklimas verkleidet.

Was in anderen Ländern bereits seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt wird, soll nun auch bei uns in Deutschland verstärkt Einzug erhalten. So kamen Holzstegträger und skandinavische Fenster zum Einsatz. Diese Produkte zeichnen sich besonders durch eine schnelle Handhabung aus.
Der Bau mit Holz-Doppelstegträgern ermöglichte eine schnelle Umsetzung. Mit dem Einsatz energiesparender Produkte, die in speziellen Herstellungsverfahren produziert werden, ist es möglich, den Wärmeübergangskoeffizienten stark zu senken. Dies resultiert in einer enormen Einsparung des Wärmebedarfs.
Die aus Holzstegträgern gefertigten Wände sind nicht nur äußerst stabil, sondern auch warm. Durch Anwendung des Doppel-T-Querschnitts wird das Problem der Linien-Wärmebrücken praktisch ausgeschlossen.

Und dann kommen dazu natürlich die Betten von COCO-MAT als Kernstück des Übernachtungsangebots.

3, Gibt es Besonderheiten in Heiz- und Wasserenergiesystem bei The Bricks?

Unsere Duscharmaturen und Wasserhähne sowie Toilettenspülungen sind allesamt wassersparend. So wird z. B. bei den Duschen das Wasser mit Luft verwirbelt und spart dadurch 50 % Wasser bei gleichem Duschergebnis!

Weiterhin kommt im gesamten Haus eine intelligente Raumsteuerung zum Einsatz die für Licht, Lüftung und Wärmeregulierung sorgt.

4, Welche anderen Tipps und Tricks machen The Bricks auch nachhaltig?

Unsere Energieversorgung: 100% Ökogas für Stromerzeugung und Wärmegewinnung.

Für unser Nachhaltigkeitsmanagement nutzen wir die Instrumente und Trainings von Travelife. The Bricks Hotels unterstützt OroVerde in Form einer Fördermitgliedschaft. Jeden Monat erhält OroVerde pro Zimmer von uns einen Förderbeitrag zur Rettung der Regenwälder.
Wir wollen mit THE BRICKS eine Veränderung der Wahrnehmung unterstützen und zum Nachdenken anregen. Wir wollen die Anforderungen der Gesellschaft verstehen, dafür Raum schaffen und das Alltagsleben mit Leidenschaft füllen.

5, Wie wichtig sind Euren Gästen all diese Anstrengungen und wie werden sie wahrgenommen?

Durch die Hinweistafeln, die wir im gesamten Gebäude angebracht haben und die Aktion Housekeeping on Demand nehmen unsere Gäste schon wahr bzw. werden diese immer wieder daran erinnert 🙂

 


A sustainable approach to architecture and engineering – THE BRICKS HOTEL

1, What approach did The Bricks take to material selection and architecture during construction planning, and why?

Already in the planning phase, topics such as resource conservation, the environmental impact of building materials, etc. were considered down to the smallest detail.

Sustainability in the hotel industry and in tourism has become an ongoing issue today. More and more frequently, guests and travelers are asking:
How ecological and sustainable is my trip and my hotel anyway?

The architecture of our hotel should benefit people, the materials for the building should thoroughly meet the requirements of sustainable construction. Consequently, the entire hotel building was constructed in a future-oriented hybrid construction of wood, steel, concrete and glass. Load-bearing elements, which have to meet the conditions of fire protection, are made of concrete. Elements that are load-bearing but not subject to special fire protection requirements were made of wood. Components used for internal room partitioning were built in timber frame construction and were clad with natural fiber panels to improve the indoor climate.

To meet the new market developments today, innovative products are needed. For THE BRICKS HOTELS, these are created, among other things, from the traditional and proven material of wood. What has already been successfully used in other countries for many years is now to be increasingly introduced here in Germany. Thus wooden web beams and Scandinavian windows were used. These products are particularly characterized by fast handling.
The construction with wooden double web beams allowed a quick implementation. With the use of energy-saving products, produced in special manufacturing processes, it is possible to greatly reduce the heat transfer coefficient. This results in enormous savings in heat demand. In practice, this means the lowest heat losses and lower energy consumption. The walls made of wooden web beams are not only extremely stable but also warm. Application of the double-T cross-section practically eliminates the problem of line thermal bridges.

The windows and doors specially made for THE BRICKS HOTELS meet the highest standards. A decisive advantage is the simplicity of operation. The windows, manufactured according to the Scandinavian model, are made of multi-layered glued wood and were custom-made for us. Both windows and doors convince with perfect thermal insulation and optimized sound and burglary protection.
In order to be able to guarantee our guests the highest possible quality, we have inspected and tested all manufacturers of the products used and their production on site.

2, Which materials play a key role, and what are their special properties?

Consequently, the entire hotel building was erected in a future-oriented hybrid construction of wood, steel, concrete and glass. Load-bearing elements, which have to fulfill the conditions of fire protection, are made of concrete. Elements that are load-bearing but not subject to special fire protection requirements were made of wood. Components used for internal room partitioning were built in timber frame construction and were clad with natural fiber boards to improve the indoor climate.

What has already been used successfully in other countries for many years is now to be increasingly adopted here in Germany. Thus, wooden web beams and Scandinavian windows were used. These products are particularly characterized by fast handling.
The construction with wooden double web beams allowed a quick implementation. With the use of energy-saving products, produced in special manufacturing processes, it is possible to greatly reduce the heat transfer coefficient. This results in enormous savings in heat demand.
The walls made of wooden web beams are not only extremely stable but also warm. By applying the double-T cross-section, the problem of line thermal bridges is practically eliminated.

And then, of course, there are the COCO-MAT beds as the core of the accommodation offer.

3, Are there any special features in the heating and water energy system at The Bricks?

Our shower faucets and faucets as well as toilet flushes are all water-saving. For example, in the showers, the water is swirled with air, saving 50% water for the same shower result!

Furthermore, an intelligent room control system is used throughout the house for lighting, ventilation and heat regulation.

4, What other tips and tricks also make The Bricks sustainable?

Our energy supply: 100% green gas for electricity generation and heat production.

We use Travelife tools and training for our sustainability management. The Bricks Hotels supports OroVerde in the form of sustaining membership. Every month, OroVerde receives a sponsorship contribution per room from us to save the rainforests.
With THE BRICKS, we want to support a change in perception and encourage reflection. We want to understand the demands of society, create space for it and fill everyday life with passion.

5, How important are all these efforts to your guests and how are they perceived?

Through the information boards that we have placed throughout the building and the Housekeeping on Demand campaign, our guests already notice or are reminded again and again.

Falls Sie sich umentscheiden, können Sie Ihr Einverständnis jederzeit über entsprechenden Link in unseren Emails oder eine direkte Email an [email protected] rückgängig machen. Selbstverständlich werden ihre Daten vertraulich behandelt. Für mehr Informationen bezüglich unserer Datenschutzmaßnahmen besuchen Sie bitte unsere Website. Indem Sie unten klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung Ihrer Daten gemäß diesen Bedingungen einverstanden.

Wir verwenden MailChimp als unsere automatisierte Marketing Plattform. Indem Sie unten klicken, um dieses Formular einzusenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Daten für weitere Verwendung an MailChimp gemäß dessen Datenschutzerklärung und Bedingungen übertragen werden.

GESCHÄFTE
GESCHÄFTE
Augsburg
Alter Postweg 101
T. +49 0821 455 33 6 - 33
Karte
Berlin
Leipziger Straβe 112
T. +49 302 007 6578
Karte
Dortmund
Rudolf-Platte-Weg 10
T. +49 231 70016688
Karte
Düsseldorf
Berliner Allee 59
T. +49 211 5441 9117
Karte
Frankfurt
Stephan Straße 1
T. +49 695 830 3539
Karte
Hamburg
Dockenhudener Straβe 25
T. +49 40 3863 4753
Karte
Hannover
Bemeroder Straße 71
T. +49 511 5448 8768
Karte
München
Odeonsplatz 1
T. +49 89 92 32 96 90
Karte
Stuttgart
Lautenschlagerstrasse 21/23
T. +49 711 2849 9851
Karte